Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen

Die Anforderungen zum vorsorgenden Gewässerschutz bei Heizölverbraucheranlagen haben sich geändert.

Diesbezüglich hat die Mineralölwirtschaft in Abstimmung mit dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und den Bundesländern ein Faltblatt zum vorsorgenden Gewässerschutz bei Heizölverbraucheranlagen  erstellt. Das Faltblatt kann abgerufen werden unter www.zukunftsheizen.de/tank.
Wir bitten um Beachtung.

Kontakt

Bürgermeisteramt Neckarbischofsheim
Alexandergasse 2
74924 Neckarbischofsheim

Telefon: 07263 / 607- 0
Fax: 07263 / 607- 99
info@neckarbischofsheim.de


Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
Montag
15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch
15.00 - 18.00 Uhr