Einladung zur Pflanzung eines Friedensbaumes

am Freitag, 17. Mai 2019 im Rahmen der längsten historischen Schnitzeljagd der Welt "Er hieß Joseph"

Was ist das, die längste historische Schnitzeljagd der Welt "Er hieß Joseph", initiiert vom Autor Laurent Guillet, zum Gedenken an alle Kriegsopfer?

Am 26. Mai 2018 startete der Autor, zu Fuß, die längste historische Schnitzeljagd der Welt. Nachdem er die Bretagne verlassen und Deutschland durchquert hat, erreichte er am 16. August 2018 die Tschechische Republik.In 83 Tagen legte er über 2200 Kilometer zurück. Parallel zu diesem Projekt hatte der Autor die Idee, einen Weg aus Friedensbäumen zu schaffen. Dieser Weg des Friedens verbindet Josephs Geburtsort Trévelo (Limerzel) in Frankreich, durch Deutschland, mit Most in der Tschechischen Republik.Aus diesem Anlass laden Sie Bürgermeisterin Tanja Grether, Corinna Lorenz als Hauptinitiatorin für diesen Tag sowie der Verein für Heimatpflege e.V. sehr herzlich ein, am Freitag, 17. Mai 2019 um 11:45 Uhr am Brunnen im Schlosspark gemeinsam den Friedensbaum zu pflanzen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Kontakt

Bürgermeisteramt Neckarbischofsheim
Alexandergasse 2
74924 Neckarbischofsheim

Telefon: 07263 / 607- 0
Fax: 07263 / 607- 99
info@neckarbischofsheim.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
Montag
15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch
15.00 - 18.00 Uhr