Aufruf zur Wahl

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Neckarbischofsheim, Helmhof und Untergimpern,

am Sonntag, 10. Mai 2020, sind wir aufgerufen, einen Bürgermeister/in für unsere Stadt zu wählen. Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am Dienstag, 14. April 2020, vier Bewerber/innen für die Wahl zugelassen. Ich möchte Sie alle herzlich bitten: Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch und geben Sie bei der Bürgermeisterwahl Ihre Stimme ab.

In diesen besonderen Zeiten bitte ich Sie Ihr Stimmrecht bevorzugt durch Briefwahl auszuüben. Briefwahlunterlagen können bis zum Freitag vor der Wahl, 8. Mai 2020, 18 Uhr, beim Bürgerbüro beantragt werden. Bei Krankheit ist die Beantragung von Briefwahl auch noch am Wahlsonntag bis 15 Uhr möglich.

Sollten Sie persönlich im Wahllokal Ihre Stimme abgeben, bitten wir Sie aus Gründen des Infektionsschutzes Ihren eigenen Kugelschreiber mitzubringen und die geltenden Abstands- und Hygieneregeln zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz der Wahlhelfer einzuhalten. Wir bitten Sie außerdem um das Tragen einer Mund- Nasen- Bedeckung. Die Wahllokale haben für Sie am Wahlsonntag von 8 bis 18 Uhr geöffnet (Zehntscheune in Neckarbischofsheim, Gemeinschaftshaus Helmhof, Kindergarten Untergimpern).

Geben Sie durch eine hohe Wahlbeteiligung Ihrem Wunschkandidaten die Sicherheit und den Rückhalt in der Bevölkerung, um die Geschicke unserer Stadt für die nächsten 8 Jahre erfolgreich zu lenken.
Die Auszählung der Stimmzettel erfolgt in den jeweiligen Wahllokalen vor Ort, die Auszählung der Briefwahl findet in der Aula des Adolf-Schmitthenner-Gymnasiums statt. Die Auszählung ist öffentlich. Wir bitten die Bevölkerung jedoch zu beachten, dass um den Infektionsschutz für Sie und unsere Wahlhelfer sicherzustellen, nur eine begrenzte Personenzahl tatsächlich an der Auszählung teilnehmen kann.

Die Sitzung des Gemeindewahlausschusses ist ebenfalls öffentlich und findet nach der Auszählung der Stimmen in der Aula des Adolf-Schmitthenner-Gymnasiums statt. In der Sitzung wird das Wahlergebnis festgestellt und mündlich bekanntgegeben. Auch hier haben wir aus Gründen des Infektionsschutzes die Abstandsregeln einzuhalten und können nur einer stark begrenzten Personenanzahl Zutritt gewähren.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, bitte verfolgen Sie das Wahlergebnis stattdessen auf der städtischen Homepage www.neckarbischofsheim.de und geben es bei Bedarf telefonisch an Ihre Familie und Freunde weiter, welche nicht selbst einen Internetzugang haben. Eine öffentliche Bekanntmachung auf dem Rathausvorplatz entfällt aufgrund der aktuellen Lage, da Versammlungen von mehr als zwei Personen auf öffentlichen Plätzen verboten sind! Die Einhaltung wird durch städtische Mitarbeiter kontrolliert, wir bitten dringend um Beachtung.
 
Gerold Rossel, Stellvertretender Bürgermeister

Kontakt

Bürgermeisteramt Neckarbischofsheim
Alexandergasse 2
74924 Neckarbischofsheim

Telefon: 07263 / 607- 0
Fax: 07263 / 607- 99
info@neckarbischofsheim.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
Montag
15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch
15.00 - 18.00 Uhr