Untergimperner Kerwe abgesagt

Die Arbeitsgemeinschaft der örtlichen Vereine in Untergimpern hat sich nach einer gemeinsamen Gesprächsrunde darauf verständigt, dass aus Gründen des Gesundheitsschutzes die diesjährige Kerwe vom 16. bis 19. Oktober 2020 abgesagt werden muss.

Zwar ermöglicht die neue Rechtsverordnung des Landes zwischenzeitlich öffentliche Veranstaltungen mit bis zu 500 Personen. Allerdings gelten weiterhin hohe Auflagen, wie beispielsweise die Dokumentationspflicht der Gäste sowie die Abstands- und Hygienevorschriften, die von den ausrichtenden Vereinen so nicht zu leisten sind.

„Die Pandemie ist noch nicht vorüber. Aus diesem Grund ist die Absage der traditionellen Untergimperner Kerwe - trotz der allgemeinen Lockerungen - die richtige Entscheidung!“ sind die Vereinsvorstände bzw. Abteilungsleitungen in Untergimpern einer Meinung.

Die Entscheidung zur Absage fiel allen Beteiligten sehr schwer, musste aber getroffen werden. Die Arbeitsgemeinschaft der örtlichen Vereine hofft, dass sich im nächsten Jahr die Lage normalisieren wird und Mitte Oktober die Kerwe wieder gefeiert werden kann.

Kontakt

Bürgermeisteramt Neckarbischofsheim
Alexandergasse 2
74924 Neckarbischofsheim

Telefon: 07263 / 607- 0
Fax: 07263 / 607- 99
info@neckarbischofsheim.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
Montag
15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch
15.00 - 18.00 Uhr