Notizen aus dem Rathaus KW 35

Liebes Team Neckarbischofsheim,
diese Themen habe ich für Sie ausgesucht:

Reise nach La Chapelle: 
Wie viele von Ihnen bereits wissen, hätten wir im vergangenen Jahr den 50. Geburtstag der Städtepartnerschaft zwischen Neckarbischofsheim und La Chapelle St.-Luc gefeiert. Die Corona-Pandemie, die unsere französischen Partner noch deutlich stärker im Griff hatte als uns hier, machte das jedoch unmöglich. Deshalb soll die Feier in diesem Jahr stattfinden. Noch ist ungewiss, ob eine französische Gruppe zu unserer Kerwe kommt, denn es gibt Terminüberschneidungen, die wichtige Amtsträger und aktive Unterstützer einen Besuch unmöglich machen würde. Deshalb habe ich am Wochenende in einem Telefonat den Vorschlag gemacht, dass wir den Besuch aus Frankreich auch gerne 2023 im Rahmen des Stadtfests empfangen können. Was jedoch steht, das ist ein Besuch einer Neckarbischofsheimer Delegation in La Chapelle zwischen dem 14. und 16. Oktober 2022. Einige Personen haben bereits Interesse an der Mitreise bekundet, und ich hoffe, dass auch einige junge Menschen teilnehmen wollen. Falls auch Sie Teil der Reise zu Freunden werden wollen, dann melden Sie sich bitte bei Marina Steck (marina.steck@neckarbischofsheim.de, Tel. 607-21) oder direkt bei mir. Wir werden die Fahrt zentral organisieren und freuen uns über viel Begleitung! Möge die deutsch-französische Partnerschaft nach langer Pause wieder in Schwung kommen.
Aktuell laufen auch Gespräche mit unserem Musikverein, denn unsere französischen Partner wünschen sich bei der Feier in Frankreich einen gemeinsamen Auftritt der Musizierenden aus beiden Ländern.
  
Homepage kommt…: 
Diesen Satz haben manche von Ihnen schon öfter von mir gehört. Ich möchte Ihnen deshalb erklären, warum wir noch immer den alten, wirklich nicht schönen Internet-Auftritt haben. Der Schuldige bin ich. Wir haben uns früh dagegen entschieden, eine Agentur zu nehmen, die sämtliche Texte erstellt und auch die Bilder organisiert. Das (viele) Geld sollte eingespart werden, zudem habe ich aus meiner beruflichen Vergangenheit einen gewissen Anspruch an die Texte und auch die Bilder. Leider komme ich mit der Arbeit, die „nebenher“ laufen muss, nicht so schnell voran wie erhofft. Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld, die Seite entsteht und sie wird gut! Beschwerden über die aktuelle Seite bitte bei mir abladen, meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die falschen Adressaten.  
 
BBV kommt … nicht: 
Es ist und bleibt ein trauriges Kapitel. Am Montag dieser Woche hat die BBV uns darüber in Kenntnis gesetzt, dass auch in dieser Woche keine Glasfaserarbeiten stattfinden werden. Die Gründe seien (wieder einmal) intern, wurde uns mitgeteilt. Ich habe (ebenfalls wieder einmal) die BBV-Leitung und auch den Generalunternehmer zum Termin einbestellt.
 
Bleiben Sie erfrischt, neugierig und gut gelaunt.
Ihr Thomas Seidelmann
Der Bürgermeister

Kontakt

Bürgermeisteramt Neckarbischofsheim
Alexandergasse 2
74924 Neckarbischofsheim

Telefon: 07263 / 607- 0
Fax: 07263 / 607- 99
info@neckarbischofsheim.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
Montag
15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch
15.00 - 18.00 Uhr