Notizen aus dem Rathaus KW5

Liebes Team Neckarbischofsheim,

Glasfaser-Ausbau: 
Viele von Ihnen waren live dabei, als die BBV in der Gemeinderatssitzung über den Stand des Glasfaserausbaus Bericht erstattete. Der Vertreter des Unternehmens, das mittlerweile Infrafibre Networks heißt, stellte sich den unangenehmen Fragen der Verwaltung und redete sehr offen über die Probleme mit dem Generalunternehmer. Er räumte ein, dass die Qualität des Tiefbaus „miserabel“ sei und dass das neue Management seines Hauses die Zügel nun angezogen habe. Man werde den Generalunternehmer „härter rannehmen“ und wolle Neckarbischofsheim nun rasch und mit guter Qualität der Glasfaserverlegung abschließen. Am Ende des Kreuzverhörs hatte man fast schon Mitleid mit dem Unternehmensvertreter, mit dem wir als Verwaltung seit einem halben Jahr gut zusammenarbeiten. Es war für alle Anwesenden schwer zu verstehen, wie ein großes Unternehmen sich von einem Dienstleister vertraglich so über den Tisch ziehen lassen kann.
In Sachen Korrektur der schlechten Arbeit habe ich eine wichtige Info für Sie: Sollten auf Ihrem Privatgrundstück in Verbindung mit der Glasfaserverlegung Schäden entstanden sein oder wurden Grenzpunkte entfernt, so dokumentieren Sie das bitte unbedingt. Idealerweise schicken Sie uns eine detaillierte Information an die eigens dafür eingerichtete E-Mail-Adresse glasfaser@neckarbischofsheim.de.
 
Tempo 30: 
In der öffentlichen Sitzung machte der Gemeinderat auch den Weg frei für Tempo 30 in ausgewählten Durchgangsstraßen (Waibstadter Straße, v.-Hindenburg-Straße, Hauptstraße sowie Ortsdurchfahrten Helmhof und Untergimpern). Er sprach sich einstimmig für den erarbeiteten Lärmaktionsplan aus. Nun wird sich zeigen, wie ernst es den Genehmigungsbehörden mit dem Schutz von Anwohnerinnen und Anwohnern sowie von Fußgängern und Radfahrern ist.
 
Zitat der Woche: 
„Ich kann nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber so viel kann ich sagen: Es muss anders werden, damit es besser werden kann.“ (Georg Lichtenberg)
Bleiben Sie geschmeidig und gesund!
Ihr Thomas Seidelmann
Der Bürgermeister

Kontakt

Bürgermeisteramt Neckarbischofsheim
Alexandergasse 2
74924 Neckarbischofsheim

Telefon: 07263 / 607- 0
Fax: 07263 / 607- 99
info@neckarbischofsheim.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
Montag
15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch
15.00 - 18.00 Uhr