Grußwort der Bürgermeisterin zur diesjährigen Kerwe

Bild Frau Grether

Liebe Neckarbischofsheimer, Helmhöfer und Untergimperner,

die Neckarbischofsheimer Kerwe präsentiert sich in diesem Jahr mit einem sehr reichhaltigen Programm und vielen Premieren. Nachdem die von Klaus Proissl initiierte Neon-Ausstellung im letzten Jahr so gut angekommen ist, hat sich die Stadt zusammen mit Herrn Proissl dazu entschlossen, die Neon-Installationen in diesem Jahr weiter auszubauen, sodass der Schloßpark ganz neue Ansichten bieten wird. Eine offene, neonbemalte Kuppel, die in einem gemeinsamen Bürgerprojekt entstanden ist, wird neben dem Schloß zu sehen sein. Auch die Kunstschule Kraichgau ist wieder mit dabei und belebt den Raum unter der Parkbühne. Erstmals seit Jahrzehnten wird auch der Gewölbekeller des Schloßes wieder in Gebrauch genommen und ein leuchtendes Kunstwerk "Zeitschleuse Sektor Neckar B" von Angela Kriegelstein und Michael Thomas beherbergen.

Wir dürfen also gespannt sein.

Der Startschuß fällt wie immer am Freitagabend 19 Uhr mit der Ausstellungseröffnung durch den Heimatverein im Alten Schloss, diesmal mit Werken von Ruth Schwob, woran sich in diesem Jahr sogleich ein ganz besonderes Event anschließt, nämlich ein Rundgang mit Dietlinde Köpf und ihren Neon-Pferden durch den Schloßpark.

Am Samstag nach Einbruch der Dunkelheit dürfen wir uns alle wieder auf das Brilliant-Musik-Feuerwerk freuen. Musikalisch umrahmt wird der Abend ab 18 Uhr zunächst von den ‚Schlossbergmusikanten‘ aus Grombach und im Anschluss von der Partyband ‚Sirous‘, die von Rock über Pop bis Blues für Stimmung sorgt. Zum ersten Mal übernimmt die Tischtennisgemeinschaft Neckarbischofsheim dabei die Bewirtung.

Am Kerwesonntag werde ich um 13.00 Uhr zusammen mit dem Vorsitzenden des Vereins Pro Neckarbischofsheim, Christian Hochwarth, den von Esther Neudel organisierten Kunsthandwerkermarkt offiziell eröffnen, der ein Schmuckstück der Neckarbischofsheimer Kerwe ist.

Zu den bekannten Attraktionen gesellt sich in diesem Jahr auch erstmals der Hoffexpress für kleine und große Fans und ein Flohmarkt in der Schloßstraße.

Musikalisch umrahmt wird der Sonntag im Schloßpark vom ‚Holger-Weitz-Trio‘ sowie durch den Musikverein vor dem ehemaligen Rathaus. Dort ist auch ein Bücherflohmarkt unserer Stadtbücherei zu finden.

Einen herzlichen Dank an alle, die sich mit ihrem Engagement einbringen, um unsere Kerwe zu etwas ganz Besonderem zu machen. Viele Vereine, Geschäfte und die örtliche Gastronomie laden Sie zum Essen, Trinken und Verweilen ein.

Ich wünsche Ihnen dabei viel Vergnügen.

Herzlichst Ihre

Tanja Grether, Bürgermeisterin

Kerwe Programm 2014 (209 KB)

Kontakt

Bürgermeisteramt Neckarbischofsheim
Alexandergasse 2
74924 Neckarbischofsheim

Telefon: 07263 / 607- 0
Fax: 07263 / 607- 99
info@neckarbischofsheim.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
Montag
15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch
15.00 - 18.00 Uhr